Ein herzliches Willkommen auf WALK-MIT!

Dies ist eine Hobby-Seite zum Thema Walking und Nordic-Walking

für viel Bewegung an der frischen Luft

Walking kann man als eine Art des "schnellen Gehens" bezeichen. Im Gegensatz zum Spazierengehen werden jedoch die Arme aktiv (mit-)bewegt. Nordic Walking ist eine Ausdauersportart, bei der das schnelle Gehen durch den Einsatz von zwei Stöcken im Rhythmus der Schritte unterstützt wird. Es kann als jüngere Variante des Breitensports Walking angesehen werden. Egal ob Walking oder Nordic Walking bietet diese Sportart dem sportlichen Einsteiger eine gute Möglichkeit das Thema der gesunden Bewegung aufzugreifen. Gleichzeitig ist es auch ein Ausdauertraining für bereits Trainierte.

Der Einsatz von Stöcken macht aus Walking ein Training, bei dem zusätzlich die Muskulatur des Oberkörpers beansprucht wird, dem Nordic Walking. Nordic Walking ist für ambitionierte Sportler ebenso geeignet wie für untrainierte Menschen. Nordic Walking ist eine Sportart mit zyklischem Bewegungsablauf. Der rechte Stock hat immer dann Bodenberührung, wenn die linke Ferse aufsetzt, der linke Stock, wenn die rechte Ferse aufsetzt. Die Stöcke werden nah am Körper geführt. Der jeweilige Stock wird schräg und flach nach hinten eingesetzt; der Stockeinsatz sollte immer unterhalb des Körperschwerpunktes, also in der Schrittstellung auf der vertikalen Körperachse erfolgen. Eine zusätzliche Technik ist es die Hände beim walken, je nach Bewegungsablauf, zu öffnen und zu schließen. Dabei wird die vordere Hand unmittelbar nach dem sanften Aufsetzen des Stockes geöffnet und in der Schwungphase erst nach dem Passieren des Oberschenkelknochen wieder geschlossen. Die Belastung der Stockspitze erfolgt über die geöffnete Hand durch Druck auf die Schlaufe.

Ob nun aber mit oder ohne Stöcke: Das Walking trainiert den ganzen Körper. Es macht Spaß sich so in der freien Natur, an der frischen Luft zu bewegen. Fett und Kalorien werden verbraucht, die persönliche Beweglichkeit gesteigert und das Herz-Kreislauf-System aktiviert, was wiederum auch die Abwehrkräfte steigert.

Auf dieser Seite möchte ich Sie für dieses Bewegungsthema interessieren und zum aktiven Mitmachen motivieren. Ob Alleine oder in der Gruppe: Machen Sie mit! Viel Spaß beim Walking und Nordic Walking.

 

Go to top